Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.75 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magnesium oder Aluminium??
#1
Question 
Hallo
Ich stehe vor der Entscheidung ob ich mir Magnesium oder Aluminium
5 Speichen Marchesini`s holen soll

aus welchem Material bestehen eure Felgen??

habt ihr Erfahrungen mit Magnesiumfelgen und dem Tüv oder der Rennleitung??

macht sich der Gewichtsunterschied von Magnesium beim Handling wirklich so bemerkbar??

Gruß Roland
Gruß Roland Wink
Zitieren
#2
Hi ,

also ich fahre geschmiedete Y Aluminiumräder von Marchesini , Magnesium ist aber sicher auch ganz nett .
Allerdings spalten sich da die Ansichten im Hinblick auf Fahrbarkeit und auch der Tatsache das Du die Magnesiumräder regelmäßig auf Haarrisse etc. untersuchen lassen solltest .
Viele gehen da lieber auf Aluminium , habe schon gehört das einigen beim Umstieg auf Magnesium das Mopped zu kippelig wurde . Denke aber das Empfinden ist da auch wieder bei jedem unterschiedlich .
Wenn Du wirklich vom Handling dein Mopped spürbar verändern möchtest dann erreichst Du mit den Alu 5 Speichen Marchesinis schon nee Menge .


Gruß
Achim
foggy996spsDodgy
Zitieren
#3
Hallo

die Magnesium Felgen hätten Hinten 6 Zoll breite und einen 190er Reifen

kann ich auf einer 6 Zoll Felge auch einen 180er Reifen aufziehen?
mit dem 180er fährt sich die Bella doch Handlicher als mit dem 190er

fährt einer hinten einen 190er reifen und hat den unterschied zum 180er erfahren?
Gruß Roland Wink
Zitieren
#4
Moin,
also die Handlichkeit des 180er begründet sich nicht in der Reifenbreite allein. Sondern die Tatsache das der 190 meist auf ne 5.5 Zoll felge montiert ist trägt wesentlich zur Unhandlichkeit bei.
Der 190er auf ner 5.75 oder 6 Zoll Felge ist nicht unhandlicher als der 180er auf ner 5.5. Nur 190 auf 5.5 ist halt scheisse.
Fahre selbst auch "nur" nen 180er auf 5.5.

Grundsätzlich sagt man: je leichter die ungefederten Massen desto besser.
Das mit der "kippeligkeit" bei Magnesium sehe ich nicht.
Wenn die Magnesium Felgen nachgewiesen unfallfrei sind nimm die Magnesium! Haste halt keinen Tüv, na und..? Die Rennleitung interesiert sich sicher nicht für das Material der Felgen... Und der Graukittel alle zwei Jahre ist eigentlich auch kein Thema.

Ach und warum keine 10 Speichen Marchesinis?

Gruß
Der Chris
RULES TO REMEMBER:
Many people are alive only because it's illegal to shoot them
Alcohol does not solve any problems but then again, neither does milk
Zitieren
#5
Moin , dann mußt Du mir mal erklären wie man das nachweisen will das die unfallfrei sind !?
Erzählen können alle viel und wenn Du gebraucht kaufst kennst Du nie die Vorgeschichte von den Rädern !
Bei Magnesium eher bedenklich .........

Gruß
Jörn
Zitieren
#6
@998RS
Moin Jörn, ja das ist das Problem. Entweder kennste den Kollegen der die gefahren hat, oder kaufst beim Händler mit Garantie bzw. Rückgaberecht.

Unfallfreiheit heisst ja auch keine Beschädigungen. Und das lässt sich überprüfen. Sichtkontrolle auf beschädigungen, rundlauf mit Kontrolle auf Seiten- und Höhenschlag beim Rad/Reifen-Heini Deines Vertrauens. Röntgenkontrolle am bestem beim netten Zahnarzt oder mkg chirurg mit einem digitalen Panorama Röntgengerät oder DVT. Da kannste die Rö-Aufnahme als .jpg auf CD mitnehmen. Zur Beweissicherung ;-)

Gruß
Der Chris
RULES TO REMEMBER:
Many people are alive only because it's illegal to shoot them
Alcohol does not solve any problems but then again, neither does milk
Zitieren
#7
Hallo
habe heute erfahren das die Aluminium Felgen am Samstag verkauft wurden……na Toll

bei den Magnesium Felgen bin ich mir nicht sicher ob ich sie nehmen soll….

Wenn es noch nicht mal dem Tüv Onkel auffällt wenn man mit Mag Felgen vorfährt wäre ja super
Gruß Roland Wink
Zitieren
#8
Na ja also mit der Tüv Geschichte ist es eher unterschiedlich !
Die werden auch immer genauer , gerade bei den exotischen Bikes .
Wenn Du eine 6" Felge montierst und nur 5,5 " im Schein steht wird es wohl schon auffallen .
Dazu fährst Du ja auch auf einer 6" Felge einen 190er und der dürfte nicht in deinem Fahrzeugschein stehen .
Heißt somit das Du nicht um eine Eintragung herum kommst .


Jörn
Zitieren
#9
ja mit der 6 Zoll Felge könntest du recht haben aber 190er Reifen sind bei mir eingetragen
Mag Felgen werde ich aber wohl nicht eingetragen bekommen……

Was würden den 10 Speichen Alu Marchesini Felgen kosten und wo bekommt man die?
Gruß Roland Wink
Zitieren
#10
Mmh , also die Frage kann ich Dir prombt beantworten , gebraucht werden die edelen Räder selten zu kaufen sein .
Mit viel Glück bei ebay . zb. Art.250326245578 , Art. 140282881744 oder Art. 290276750506 , 160299933566 !
Neu bekommst Du die natürlich beim Händler ,aber dann biste schnell 1600,- los .

Gruß
Jörn
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste